01 Zach, Gerhard

01 Zach, Gerhard

Dipl.-Ing. und Stadtplaner, Otterfing
  • Präsident VDA, Landesvorsitzender Bayern
  • Mitglied Vertreterversammlung ByAK
  • langjähriges Mitglied Finanzausschuss ByAK
  • Eintragungsausschuss Architekten und Stadtplaner
  • Ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht

- Architekten haften für ihre Leistung, nicht für mangelhafte Leistungen anderer. Bei Haftung für das Werk muss die Vergütung entsprechend sein.

- Chancengleichheit im Wettbewerbs- und VgV-Verfahren für kleinere Büros bei Aufgaben, die diese bewältigen können. Kein Einsatz von Billigkräften oder kostenlosen Praktikanten. Deckelung auf maximale Kosten und maximale Mitarbeiter.

- Ende des Bürokratiewahnsinns. Es bringt nichts, wenn Vorschriften nur vom BauGB in Richtlinien oder andere Normen umgelagert werden und dabei vollumfänglich erhalten bleiben.

- Wenn die Planungshoheit der Kommunen weiter ausgebaut wird, ist der Planungsaufwand nicht mehr zu kalkulieren. Jeder Ort hat dann mehrere eigene Satzungen. Da geht nichts mehr mit Verdichten und günstigem Wohnraum.

- Bezahlbares Wohnen für alle in energieautarken Gebäuden. Aber nicht als Mieter sondern als Eigentümer. Nicht jeder braucht ein Einfamilienhaus, aber jeder braucht Wohnraum der ihm gehört und wo er nicht entmietet werden kann. Dies muss über Förderung entstehen, nicht über Enteignung.